Datenschutz

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Allgemein
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und damit Ihrer Privatspähre ist für uns überaus wichtig. Die Erhebung und Verwendung Ihrer Daten erfolgt entsprechend der Bestimmungen für den Datenschutzes, die in der Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO), im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG) festgelegt sind.

Datenerfassung und Nutzung
1. Über unsere Webseite (www.vividus-reisen.de) werden automatisch Logs Informationen erhoben und gespeichert, die Ihr Browser an uns übermittelt: Browsertyp/-version, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Uhrzeit der Serveranfrage, Suchstring von Suchmaschinen und IP Adresse. Bestimmten Personen können diese erhobenen und gespeicherten Daten von uns nicht zugeordnet werden; desweiteren wird eine Zusammenführung der Daten mit anderen Datenquellen nicht vorgenommen. Die erhobenen und gespeicherten Daten werden regelmäßig gelöscht.
2. Wir verwenden Cookies, die aus technischen Gründen benöigt werden. Sie enthalten keine Informationen, die sie identifizieren könnten. Sie werden  auf Ihrer Festplatte gespeichert, nach dem Ende Ihres Besuchs aber automatisch gelöscht.
3. Die Angabe von Personenbezogener Daten sind nur bei der der Reisebuchung nötig: Name, Anschrift, E-Mail-Adress und Telefonnummer erfolgen stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten dienen der Kontaktaufname und Buchung und werden nicht ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung an Dritte weitergegeben und nicht zur weiteren Datenverarbeitung genutzt. Wir weisen Sie daraufhin, daß bei der Datenübertragung Sicherheitslücken auftreten können. Diese Daten werden nur zur Eingehung, Durchführung, Abrechnung und Beendigung der Geschäftsbeziehung erhoben, gespeichert und verwendet. Darüberhinaus ist Vividus-Reisen berechtigt Sie über über etwaige Änderungen, die die angebotenen Dienste und Leistungen betreffen, zu informieren. Ein Newletter wird von Vividus-Reisen nicht verschickt.

Datensicherheit
Vividus-Reisen unternimmt die erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen zum Datenschutz und beschränkt den Zugriff auf personenbezogene Daten auf Mitarbeiter und Partnerfirmen, die diese Daten benötigen, um entsprechende Leistungen zu erbringen. Sie unterliegen der Vertrauensverpflichtung. Vividus-Reisen wird Sie niemals auffordern, Ihre Daten auf einer unverschlüsselten Website („http“ statt „https“) einzugeben.

Auskunftsrecht
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, sowie deren Herkunft, Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung. Auskunft über die gespeicherten Daten erhalten Sie unter den im Impressum angegener Adresse. Ihr Beschwerderecht können Sie folgendermaßen geltend machen.


Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit

Haus- und Paketanschrift:
Königstraße 10 a
70173 Stuttgart

Postanschrift:
Postfach 10 29 32
70025 Stuttgart

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Hermannstädter Reisen, Neckarstraße 45, 72160 Horb am Neckar
Tel.: 0049 7451 6277970, E-Mail: info@hermannstaedter-reisen.de